Die wichtigsten Bücher auf dem Weg von

Erziehung in gleichwürdige Begegnung

Ich bin eine Leseratte. Schon immer gewesen.

Als Kind habe ich bereits Bücher verschlungen und mir die Welt durch die Geschichten anderer erschlossen. Ich liebe Lyrik und historische Romane und seit ich Mutter bin und mich mit dem Weg von Erziehung in gleichwürdige Begegnung mit den Kindern beschäftige und mir Gedanken über ein friedvolles Leben mit mir und anderen mache, haben zunehmend die Werke der Menschen Bedeutung für mich gewonnen, die ich Dir hier auflisten möchte. 

Ihre Bücher möchte ich Dir empfehlen und sie Dir als Leitfaden mit auf Deinen persönlichen Weg, auf Deine Heilreise zu Dir selbst, geben.

Viel Spaß beim Lesen, Dich selbst erkennen und auf dem Weg Deiner Transformation.

Bücher Indianer Glück

Autorin: Jean Liedloff

Verlag: Beck

ISBN: 978-3406708657

Die Autorin, die mehrere Jahre bei den Yequana-Indianern im Dschungel Venezuelas gelebt hat, schildert eindrucksvoll deren harmonisches, glückliches Zusammenleben und entdeckt seine Wurzeln im Umgang dieser Menschen mit ihren Kindern: Sie zeigt, daß dort noch ein bei uns längst verschüttetes natürliches Wissen um die ursprünglichen Bedürfnisse von Kleinkindern existiert, das wir erst neu zu entdecken haben.
Die Frankfurter Rundschau schrieb: „Ein menschliches und lebendiges Buch über das Leben, wie es lebenswert sein könnte. Es liest sich spannend wie ein Roman“.

Hier das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher donaldson kinder

Autor: O. Fred Donaldson

Verlag: Donaldson

ISBN: 0692885862

This book challenges the most basic of human certainties that fear and aggression are normal, natural, and necessary. We all „know“ that the world is a series of contests governed by the fixed and natural laws of survival. Our fear based approach to life“dead wrong“. In Playing For Real I argue that we have a choice that makes real peace possible. This is a provocative and revolutionary thesis. Playing For Real is a pioneering book, doing what humans have assumed cannot be done–it demonstrates not only that we can choose love over fear, this much alone would be a profound advancement for human beings, but it is not enough. What makes Playing For Real a truly original book is that it goes beyond being a conceptual leap to presenting an innovative, universal, and tangible practice to achieve peace. By making the choice for peace readily accessible Playing For Real changes everything. This book is a subversive invitation to re-play our lives. I present an ambitious game plan and in doing so radically transform how we play the game of life. Playing For Real proposes a profound and until now unheeded cry for a paradigm shift from a contest world of „won“ to a playful world of „one“. In pressing the replay button we activate the transformative energies necessary to reconnect with our original sense of belonging to all life and in so doing make conflict obsolete. The book demonstrates that: (1)our contest model of life is a dead-end; (2)an innovative and universal code of peace is encrypted in the original play of life; (3)a paradigm shift based not on surviving but on thriving is required to access this code;(4)this code of peace is child’s play. There it is, clear and simple. Peace is child’s play. I know it seems absurd. But hold off on your judgments. Playing For Real is a „How-To-Be-So- Play-Will-Happen-With-You“ book. Children and animals have invited me to play by heart. Their energy, trust, love, and touch have performed a kind of graceful triage, remaking my brain/mind, heart, body, and spirit. They have made me more real. Their lessons must be experienced to be realized. Children’s gifts do not try to coax peace out of war, rather they mentor the skills of giving and receiving love anew each day without hiding in the refuge of fear. This book is about the choice to disengage and replace the contests of our lives and make our human existence the sacrament it is meant to be Make no mistake to play in our world of endless and fearful contests requires courage, the astonishing and hopeful thing is that no matter how harsh and violent are children’s lives childhood’s dream remains a taproot whose growth is as indestructible as the heart of the child within whom it is hidden.

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

Bücher Liebe Kind

Autor: Alfie Kohn

Verlag: arbor

ISBN: 386781015X

Was denken Eltern über ihre Kinder? Was empfinden sie für ihre Kinder? Wie handeln sie?

Liebe und Eigenständigkeit ermuntert uns, genau hinzuschauen. Das lohnt sich, denn es gibt einen Weg, unsere Kinder respektvoll und in Liebe zu begleiten. Ein Weg, der uns in einen tiefen und klaren Kontakt mit unseren Kindern bringt und uns sogar über die Zeit der Pubertät hinaus mit unseren Kindern zu verbinden vermag.

Doch noch fragen wir uns häufig, wie wir es erreichen können, dass unsere Kinder das tun, was wir von ihnen wollen. Genau hier stecken wir in den Sackgassen gewohnter Erziehungsversuche fest. Alfie Kohn steht uns zur Seite, indem er mit den Mythen und Wunschvorstellungen eingefahrener Erziehungslehren aufräumt und uns an jenen Punkt zurückführt, an dem das Fragen wirklich Sinn macht: „Was brauchen Kinder und wie können wir diese Bedürfnisse erfüllen?“

Ein Grundbedürfnis aller Kinder ist es, bedingungslos geliebt zu werden. Zu wissen, dass sie auch dann angenommen sind, wenn sie mal voll aufdrehen oder wenn ihnen etwas misslingt. Übliche Erziehungsmethoden wie Bestrafung oder Belohnung versagen an dieser Stelle. Sie setzen auf Kontrolle und vermitteln unseren Kindern so, dass sie nur dann geliebt werden, wenn sie uns gefallen oder wenn sie uns beeindrucken.

Alfie Kohn verweist auf umfassende aber wenig bekannte Forschungsergebnisse, die belegen, welchen Schaden es anrichten kann, Kindern den Eindruck zu vermitteln, sie müssten sich unsere Anerkennung „verdienen“. Denn das ist die Botschaft, die den meisten der heute weit verbreiteten Erziehungsmethoden zugrunde liegt – ob wir es wollen oder nicht.

Eine Vielzahl praktischer Beispiele rundet Liebe und Eigenständigkeit ab. Sie zeigen uns ganz alltagsbezogen, wie wir mit Kindern zusammenarbeiten können, statt sie nur als Objekte zu behandeln. Sie zeigen uns, wie wir Lob durch bedingungslose Unterstützung ersetzen können – jenes Elixier, das Kinder so sehr brauchen, um zu gesunden, warmherzigen und verantwortungsbewussten Menschen heranzuwachsen.

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

Bücher Liebe wachsen

Autor: Dr. Ch. Gonzales

Verlag: La Leche Liga

ISBN:3932022149

Dr. González ist ein leidenschaftlicher Anwalt der Kinder. Er weist mit Witz, Ironie, aber auch vehementer Strenge nach, wie doppelbödig, ja scheinheilig – aber ungeheuer weit verbreitet – die Ansichten über Erziehung in der westlichen Gesellschaft meist sind. Indem Dr. González ganz grundsätzliche Überzeugungen der Erwachsenen bezüglich ihrer Kinder hinterfragt, eröffnet er eine neue, erst wirklich humane Blickweise auf die kindliche Eigenart und Entwicklung. Seine Thesen sind pointiert formuliert, aber auch durch genaue Recherchen untermauert. Das Buch ist also für Eltern ebenso wie für Kinderärzte, Erziehungsberater und alle anderen, die sich mit Kindern beschäftigen, eine einzigartige Quelle, die uns die kindliche Psyche mit großem einfühlsamem Verständnis nahe bringt.

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

Bücher Hüther Kinder

Autor: Prof. Dr. Gerald Hüther

Verlag: btb Verlag

ISBN: 3442747104

Dieses Buch setzt dem Förderwahn ein Ende!

Es gibt kein Abitur-Gen, doch jedes Kind hat vielseitige, wertvolle Begabungen. Das kann die Neurowissenschaft schon längst belegen. Also weg mit dem Begabungskonzept aus dem vorigen Jahrhundert. Endlich weniger Frust und Stress bei der »Erziehung« und vor allem mehr Chancen für alle unsere Kinder. Dieses Buch entlastet Eltern und Schulen von quälender Fixierung auf Leistung und bietet die überfällige Perspektive in einer seit Jahren festgefahrenen Debatte.

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher attachment parenting familie

Autor: W. und M. Sears

Verlag: tologo Verlag

ISBN: 3940596280

Das Attachment Parenting Buch hilft Ihnen, Ihr Baby natürlich und mit gesundem Menschenverstand zu pflegen und zu verstehen!

Schlafen Sie und Ihr Baby besser, wenn sie beide in einem Bett schlafen?
Wie alt ist „zu alt“ beim Stillen?
Was ist die Rolle des Vaters beim Pflegen des Babys?
Wie unterstützt frühzeitige Bindung des Kindes Unabhängigkeit letztendlich?

Dr. Bill und Martha Sears – das Ehepaar und Doktor-und-Schwester-Team, die den Begriff Attachment Parenting vor 20 Jahren prägten – beantworten diese und viele weitere Fragen in diesem praktischen und inspirierenden Leitfaden.

Das Attachment Parenting Buch erklärt die verschiedenen Bausteine, die die Grundlage dieses immer beliebter werdenden Umgangs mit Kindern bilden:

Bindung bei der Geburt
Stillen
Babytragen
Gemeinsames Schlafen
Gleichgewicht und Grenzen
Glaube an das Weinen des Babys
Vorsicht vor Babytrainern

Dieses Buch bietet alle Informationen, die Sie brauchen, um das wichtigste Ziel als junge Eltern zu erreichen: Ihr Kind zu kennen, ihm zu helfen sich richtig zu fühlen und die Elternschaft zu geniessen.

HIER Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher kind kommunikation

Autor: Daniel J. Siegel

Verlag: Arbor

ISBN: 3867810826

Ihr Kind hat mitten im Supermarkt einen Wutanfall? Ihr Kind will sich nicht anziehen? Ihre Fünftklässlerin schmollt auf der Bank, statt mit den anderen Kindern zu spielen? Haben Kinder die Absicht, ihren Eltern andauernd das Leben schwerzumachen? Nein – hier zeigt sich nur, dass sich das Gehirn Ihrer Kinder noch entwickelt!In diesem richtungsweisenden praktischen Buch enträtseln der Neuropschologe Daniel Siegel und die Erziehungsexpertin Tina Payne Bryson die emotionalen Zusammenbrüche und ausweglosen Situationen im Leben mit Kindern. Für jeden verständlich, erklären sie die neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Prägung und Entwicklung des kindlichen Gehirns.Durch die Anwendung dieser Erkenntnisse auf das tägliche Leben mit Kindern können Sie Wutausbrüche, Streit oder Ängste zu einer Gelegenheit machen, um die Integration des Gehirns Ihres Kindes zu unterstützen und wirkliches Wachstum zu ermöglichen.

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher Hand Kindheit

Autor: Herbert Renz-Polster

Verlag: BELTZ

ISBN: 3407858477

Je mehr sich Staat und Gesellschaft den Märkten unterwerfen, desto größer wird der Druck auf unsere Kinder. Viele Eltern spüren: Was Wirtschaft und Bildungseinrichtungen als optimale Erziehung verkaufen, hat nur wenig mit den Bedürfnissen ihrer Kinder zu tun.

Mit großer Leidenschaft appelliert Herbert Renz-Polster an Eltern, sich einzumischen, ihr eigenes Denken und Handeln zu überprüfen – bevor das ökonomische System das Leben von Kindern und Familien vollends bestimmt. Der bekannte Kinderarzt zeigt, wie Eltern vielmehr ihre Chancen ergreifen können, indem sie die eigenen Erziehungskompetenzen entschlossen wahrnehmen. Und wie die Persönlichkeitsentwicklung ihres Kindes und die Beziehung zum Kind dadurch gestärkt werden.

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher Spiel Kind

Autor: André Stern

Verlag: Elisabeth Sandmann Verlag

ISBN: 3945543231

André Stern, der mit seinem Buch … und ich war nie in der Schule (siehe unten) einen Bestseller landete und seither auf Veranstaltungen Säle füllt, hat ein fesselndes Plädoyer für bedingungsloses Vertrauen in die natürliche Entwicklung unserer Kinder verfasst. Statt Leistungsoptimierung und Konkurrenzdenken setzt er auf die individuelle Entwicklung und das eigene Tempo des Kindes.  
 
»Das Spiel ist für das Kind die direkte Art, sich mit dem Alltag, mit sich und mit der Welt zu verbinden. Für Kinder ist das freie Spiel ein Bedürfnis. Eine Veranlagung, ein Hang, oft ein Drang. Es ist für das Kind eine tiefe Erfüllung.«  
André Stern  

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher André stern schule

Autor: André Stern

Verlag: Herder

ISBN: 3451065525

André Stern war nie in der Schule. In diesem Buch berichtet er, wie er sich in aller Freiheit mit Mathematik, Technik, Tanz, Literatur, Gitarrenbau und Sprachen beschäftigen konnte. Seine Jugend war frei von Stress, Konkurrenzkampf und der Jagd nach guten Noten. Keine Anleitung zum Nonkonformismus, sondern die persönliche Geschichte eines glücklichen Kindes, das ungestört seine Talente entdecken und entfalten konnte. 

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher Kind Straße

Autor: Lienhard Valentin

Verlag: Arbor

ISBN: 3451065525

Mit unseren Kindern zu wachsen ist ein Abenteuer. Dieses Buch enthält keine fertigen Rezepte, sondern versteht sich als Wegweiser für eine aufregende Zeit.
Wie können Kinder am sinnvollsten auf eine heute noch völlig unbekannte Zukunft vorbereitet werden? Wie können sie die Kraft finden, sich den Herausforderungen der Gesellschaft zu stellen? Und wie können sie gleichzeitig „emotionale Intelligenz“ entwickeln, das heisst die Fähigkeit, echte und tiefe Beziehungen einzugehen? Dieses Buch macht deutlich, dass Erziehungskonzepte im besten Fall Landkarten sind, die uns bei der Orientierung helfen. Und wir werden ermutigt, uns auch ohne Konzepte auf den Weg in die Wirklichkeit zu begeben. Denn nur, wenn wir unseren Kindern ohne vorgefertigte Konzepte zuwenden, können wir sie angemessen unterstützen. Der Weg zu diesem Ziel ist vor allem die Praxis der Achtsamkeit. Lienhard Valentin verbindet seine Ideen mit Beispielen aus der Arbeit von Dr. Emmi Pikler, Maria Montessori und Rebeca und Mauricio Wild, sowie Ansätzen aus der Gestaltarbeit, der Achtsamkeitspraxis und aus familientherapeutischen Ansätzen von Jesper Juul.

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher Pferd Kind

Autor: O. Fred Donaldson

Verlag: Arbor

ISBN: 3936855129

Das freie Spiel in unserem täglichen Leben neu erfinden.
Kinder spielen. Sie müssen es nicht „lernen“, sie „nehmen es sich nicht vor“. Doch schon in frühester Kindheit wird das ursprüngliche Spiel von den kulturellen Praktiken vereinnahmt und ersetzt. Der Wettbewerb wird zur Leitschnur, und Praktiken, die der Erwachsenenwelt entstammen, verdrängen mehr und mehr die ursprüngliche Verbindung der Herzen zweier Spielender. Im ursprünglichen Spiel gibt es, fern jedem Wettbewerb, weder Gewinner noch Verlierer– Spiel ist eine Interaktion, die aus dem jeweiligen Moment heraus entsteht, aus der Beziehung. Donaldsons Grundlagenwerk über die Sprache des Spiels skizziert das Spiel als einen einzigartigen und praktischen Weg, Zugehörigkeit und Verbundenheit zu erfahren – eine Verbundenheit, die die meisten von uns seit frühester Kindheit vergessen haben.

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher Baby hand

Autorin: Nicola Schmidt

Verlag: Kösel

ISBN: 3466346053

Seit der Steinzeit haben unsere Babys dieselben Bedürfnisse: Nähe, Schutz, Getragensein, essen dürfen, wenn sie hungrig sind, und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere moderne Welt jedoch passt nicht immer zu diesen Bedürfnissen. Wie Eltern dennoch dem biologischen Urprogramm ihrer Kinder gerecht werden können, zeigt dieses Buch: konkret, ermutigend, undogmatisch und nachhaltig. 

Hier erfahren Eltern alles, was sie brauchen, wenn sie einen artgerechten Erziehungsstil ausprobieren und an ihren Alltag anpassen möchten. Die wichtigsten Bausteine dabei sind:

•Eine (möglichst) natürliche Geburt

•Stillen und Füttern nach Bedarf

•Babygerechtes Tragen

•Windelfreie Sauberkeitserziehung

•Schlafen im Familienbett

•Ein enger Kontakt zur Natur

•Bindung und Geborgenheit

Dabei kann jede Familie einen individuellen Weg mit ihrem Baby finden. Es lohnt sich, findet Nicola Schmidt: Jedes glückliche Kind macht die Welt zu einem besseren Ort!

HIER Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher baby Mama

Autorin: Susanne Mierau

Verlag: Lösel

ISBN: 3466310628

Susanne Mierau entwickelte unter dem Begriff des „geborgenen Aufwachsens“ einen zeitgemäßen, bedürfnisorientierten und liebevollen Erziehungsstil, der sich am Attachment Parenting orientiert. Für Eltern ist es heutzutage nicht leicht aus all den vielen Anforderungen und Möglichkeiten einen gangbaren Erziehungsweg zu wählen, der sie nicht überfordert, den kindlichen Bedürfnissen gerecht wird und ihnen das gute Gefühl gibt, ihre Kinder bestens auf die Zukunft vorzubereiten. Bindungsorientierte Elternschaft ist dabei ein hilfreicher Leitfaden. Dieses Buch bietet einen großen Baukasten an Hilfsmitteln, aus dem sich Eltern nach Bedarf bedienen können ohne sich an dogmatische Regeln halten zu müssen.

HIER das Buch erwerben

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder wachsen

Autor: Lienhard Valentin

Verlag: Arbor

ISBN: 3867811423

„Bis ich Mutter wurde, konnte ich in der schönen Illusion leben, ein netter Mensch zu sein!“

Kennen Sie das? Dieses Zitat stammt von einer Mutter in einem Elternseminar. Kinder sind wundervolle, zauberhafte Wesen. Aber: Sie können uns manchmal auch zur Weißglut treiben.

In diesem Buch erfahren Sie:

wie Sie mit Ihren Kindern auch im täglichen Familienchaos und in schwierigen Situationen achtsamer, gelassener und liebevoller umgehen können
wie Sie sich klarer werden können über Ihre Haltung zu sich und zu Ihren Kindern
wie Sie Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden, manches ändern und anderes loslassen
wie Sie eine neue, harmonischere und glücklichere Familien-Atmosphäre schaffen können

Die Übungen auf der CD
1. Ankommen bei sich selbst ? 13 Minuten
2. Liebevolles Atmen ? 14 Minuten
3. Liebende Güte ? 16 Minuten
4. Einatmen für mich – Ausatmen für Dich ? 17 Minuten
5. Selbstmitgefühlspause ? 14 Minuten

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher Aggression Juul

Autor: Jesper Juul

Verlag: Fischer

ISBN: 3596197236

Aggression ist unerwünscht, in unserer Gesellschaft und besonders bei unseren Kindern. Aggressives Verhalten gilt als Tabu und wird diskriminiert. Was wir mit der Unterdrückung dieser legitimen Gefühle anrichten, wie wichtig es ist, diese zuzulassen und wie wir mit ihnen konkret umgehen können, zeigt der bekannte und erfolgreiche Familientherapeut Jesper Juul eindrucksvoll in seinem neuen Buch. Er plädiert für ein radikales Umdenken: Aggressionen sind wichtige Emotionen, die wir entschlüsseln müssen, sonst setzen wir die geistige Gesundheit, das Selbstwertgefühl und das Selbstvertrauen unserer Kinder aufs Spiel.

Ein wichtiger Aufruf für einen konstruktiven und positiven Umgang mit einem wichtigen Gefühl.

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher pinguine liebe

Autor: Jesper Juul

Verlag: BELTZ

ISBN: 3407229402

Ein klares Nein ist oft die liebevollste Antwort, die wir geben können. Warum fällt es so schwer, zu seinen Kindern, zu seinem Partner, zu Menschen, die uns wirklich am Herzen liegen, NEIN zu sagen?

Jesper Juul, Familientherapeut, Bestsellerautor und einer der großen Impulsgeber für eine Pädagogik der Zukunft, möchte Sie ermutigen, mit gutem Gewissen Nein zu sagen. Und er zeigt, warum das nicht nur Ihnen, sondern der ganzen Familie guttut

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher mindsight lila

Autor: Daniel J. Siegel

Verlag: Goldmann

ISBN: 344222005X

Im Inneren eines jeden von uns verbirgt sich ein Ozean von Gefühlen, Erinnerungen und Träumen – aber auch von Ängsten, Groll und Enttäuschungen. Diese können, wenn sie unbewusst bleiben, unser Denken und Handeln auf zerstörerische Weise beeinflussen. Mit Daniel Siegels therapeutischer Methode „Mindsight“ erlangen wir eine klarere Sicht auf unsere eigene Innenwelt und die unserer Mitmenschen. So ist es tatsächlich möglich, Traumata zu heilen und unser Hirn neu zu „verdrahten“, sodass negative Erfahrungen unser Handeln nicht länger sabotieren. „Mindsight“ gilt in den USA als das Standardwerk für die praktische Umsetzung der Neuroplastizität.
Dieses Buch erschien ursprünglich unter dem Titel „Die Alchemie der Gefühle“ im Kailash Verlag.

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher babys familie

Autorin: Julia Dibbern

Verlag: tologo Verlag

ISBN: 393779722X

Was brauchen Babys?Julia Dibbern beantwortet die Frage klar mit: nicht viel Materielles. Nach einem einführenden Teil über das sogenannte „Bonding“, die Bindung zwischen Mutter/Eltern und Kind, gibt sie auf persönliche Weise Hintergrundinformationen zu den wichtigsten Themen rund ums Baby: Stillen, Schlafen, Tragen, Windeln und Weinen.Mit leichter Feder, ohne Patentrezepte oder Absolutheitsanspruch wird anhand vieler Beispiele aus dem Alltag an den „Urmutterinstinkt“ und den gesunden Menschenverstand appelliert. Junge Eltern werden darin bestärkt, ihren eigenen Weg zu finden.Werden Babys auf liebevolle Weise behandelt, so die Autorin, wachsen sie zu Erwachsenen heran, die mit sich selbst, den Mitmenschen und der Umwelt liebevoll umgehen können – etwas, das heute notwendiger scheint als je zuvor.“Ich wünsche mir, dass viele Menschen dieses Buch entdecken!Es schildert einen persönlichen Weg, und das brauchen wir. Denn viel zu oft ziehen wir mit unseren Babys einfach das Standardprogramm durch, ohne uns zu fragen, ob wir wirklich so leben wollen. Babys bringen einen solchen Reichtum mit sich, jede Familie kann daran nur wachsen!“(Dr. med. Herbert Renz-Polster, Autor des Buches „Kinder verstehen – Born to be wild: Wie die Evolution unsere Kinder prägt“)

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder haus

Autorin: Katharina Saalfrank

Verlag: BELTZ

ISBN: 3407864884

Time-out, Handy- und Computerverbote, wenn-dann-Sätze: Strafen und Konsequenzen als Konfliktlösestrategie halten sich hartnäckig im Erziehungsrepertoire von Eltern und in den Ratgebern von Experten. Ob es um Zimmer aufräumen oder Hausaufgaben machen geht – was kurzfristig funktioniert, zeigt langfristig Schaden, denn Kinder erleben durch Strafen Demütigung, Ablehnung, Vertrauensverlust, und das Familienklima wird durch Machtkämpfe vergiftet. 

Die bekannte Pädagogin Katharina Saalfrank beschreibt in diesem Buch, warum ein auf Bindung und Wertschätzung basierender Umgang mit Kindern Strafen überflüssig macht. Anhand zahlreicher Erfahrungsberichte aus dem Alltag mit Kindern zwischen Autonomiephase und Pubertät zeigt sie neue Handlungsalternativen auf. Sie geht auf die Gefühlswelt der Kinder und Eltern ein und erläutert, wie wertschätzende Beziehung und Kommunikation einen anderen Umgang mit Stresssituationen möglich machen.

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder wald

Autor: Peter Grey

Verlag: Drachenverlag

ISBN: 3927369918

Wie gelingt selbstbestimmtes, intrinsisch motiviertes Lernen in Freiheit? Als essenzielles Element erkennt der amerikanische Psychologe Peter Gray den Spieltrieb: Wer spielt, lernt. Wie Zeugnisse aus Entwicklungspsychologie, Ethnologie und Anthropologie belegen, lernen Kinder in indigenen Gesellschaften alles, was sie zum Leben brauchen, aus dem freien Spiel in altersgemischten Gruppen. Was hat das mit uns westlich geprägten Menschen der Industriemoderne zu tun? Sehr viel! Während 99 Prozent unserer Geschichte waren auch wir Jäger und Sammler und sind es, genetisch betrachtet, noch heute. Ausgehend von dieser Erkenntnis fragt der Autor: Wie muss Schule beschaffen sein, damit sie den überbordenden Spiel- und Bildungstrieb, den jedes Kind in dieses Leben mitbringt, nicht erstickt, sondern freisetzt? Gray führt viele Beispiele auf, etwa das der demokratischen Sudbury Valley School, die einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Bildungsdebatte leisten.

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder möwe

Autor: Bertrand Stern

Verlag: tologo Verlag

ISBN: 3937797343

‚Frei sich bilden‘ umfasst drei Artikel und ein Interview aus dem unerzogen Magazin von und mit Bertrand Stern, sowie einen bisher unveröffentlichten Artikel:

– Was ist ‚Bildungsfreiheit‘ – Ein Gespräch mit Bertrand Stern
– Schule ade! – Eine Grabrede
– Denn die Hoffnung stirbt zuletzt … – Mein kritischer Rückblick auf Kinderrechtsfragen zwischen 1984 und 2014
– Der Traum, das (Sich-)Trauen, die Trauer … – Jenseits des schulischen Betons blüht das Leben
– Bundespräsident Malchus Stein zu ‚Schule ade!‘ 2040

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder spiel

Autor: Prof. Dr. Gerald Hüther

Verlag: HANSER

ISBN: 3446447016

Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Was Schiller einst dachte, bestätigt heute die Neurowissenschaft: Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie Lebendigkeit. Doch das Spiel ist bedroht – durch seine Kommerzialisierung ebenso wie durch suchterzeugende Online-Spiele. Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christoph Quarch wollen sich damit nicht abfinden. Sie erläutern, warum unser Gehirn zur Hochform aufläuft, sobald wir es spielerisch nutzen, erinnern an die Wertschätzung des Spiels in früheren Kulturen und zeigen, welche Spiele dazu angetan sind, Freiräume für Lebensfreude zu öffnen – damit wir unsere spielerische Kreativität nicht verlieren!

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder ökologie

Autor: André Stern

Verlag: ECOWIN

ISBN: 3711001068

„Werde, was du warst ist ein leidenschaftliches Manifest für ein Umdenken im Bildungssystem, das auf eigenen Erfahrungen des Lernens ohne Schule und fundierten Erkenntnissen aus Kunst und Wissenschaft beruht. André Stern ist die Verkörperung des natürlichen Lernen; als renommierter Künstler, Erzieher und liebender Vater zeigt er, dass Kinder sich am besten entfalten können, wenn wir verstehen, wie und warum sie lernen, und ihnen dann die besten Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten können. Sir Ken Robinson“

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder schlafen

Autor: William Sears

Verlag: La Leche Ligue Schweiz

ISBN: 3906675033

Unruhige Kinder, schlaflose Nächte – das gehört wohl zu den grössten Herausforderungen für junge Eltern. Kein Wunder, dass derzeit Schlafratgeber boomen. Auch dieses Buch befasst sich mit dem Thema und ist doch ganz anders!

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher saat freiheit

Autor: Bertrand Stern

Verlag: Drachenverlag

ISBN: 3927369969

Der Philosoph Bertrand Stern versteht Bildung weder als Ergebnis von Beschulung noch als schmückendes Beiwerk. Vielmehr ist es eine grundlegende Notwendigkeit und Fähigkeit von Menschen jeden Alters. Das Vertrauen in das Vermögen freier Menschen, »frei sich zu bilden «, setzt jedoch voraus, sich von der zivilisatorischen Illusion einer »Kindheit« mit »zu erziehenden Kindern« zu verabschieden: eine gerade in dieser Frage abwegige Diskriminierung! Nachdem das Ausbrechen aus der überholten Beschulungsideologie leise begonnen hat, gilt es nun die in den Gärten des Lebens ausgelegte Saat der Bildungsfreiheit zur Blüte zu bringen: indem freie Menschen selbstverständlich frei sich bilden. Dafür gibt dieses Buch inspirierende, augenöffnende und im besten Sinn radikale Anregungen, Impulse und Anstiftungen.

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher Kinder Sprung

Autor: Myla & Jon Kabat-Zinn

Verlag: Arbor

ISBN: 3867811415

18 Jahre nach der ersten Auflage von Mit Kindern wachsen haben Myla und Jon Kabat-Zinn ihr Buch grundlegend überarbeitet – dabei aber die Essenz der ursprünglichen Ausgabe bewahrt: dass das Leben mit Kindern ein Weg von ungeahnter Tiefe und Erfüllung sein kann.

Nie zuvor sind die wissenschaftlichen Beweise so unwiderlegbar gewesen, dass die Schulung von Achtsamkeit ausgeprägte positive Effekte für uns selbst und für alle haben kann, mit denen wir zusammenleben. Und nie zuvor ist es für Eltern wichtiger gewesen, diese Veranlagung, die wir alle haben, zu kultivieren – zu Bewusstheit und herzlicher Offenheit für den gegenwärtigen Moment und letztendlich zu größerer Weisheit, wie man ein erfülltes und sinnvolles Leben führen kann.

Die behandelten Themen sind vielfältig und reichen von grundsätzlichen Überlegungen bis hin zu vielen praktischen Beispielen und konkreten Hinweisen für ein harmonisches Leben mit Kindern. Ein wertvoller Ratgeber für alle, die in ihrem Elterndasein neue Wege gehen möchten.

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher kind inneres kind

Autor: Mike Hellwig

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

ISBN: 1499578547

Sich erlauben, absolut echt zu sein!

Das ist die Essenz der Radikalen Erlaubnis – einer Methode, die Mike Hellwig in seiner langjährigen therapeutischen Arbeit mit dem inneren Kind entwickelt hat. Sie besteht darin, jeden Gedanken, jedes Gefühl und jeden Konflikt unzensiert anzuerkennen.

In diesem Buch gewährt der erfahrene Therapeut und Bestseller-Autor von „Befreie dein inneres Kind“ einen rückhaltlosen Einblick in seine einzigartige Arbeit. Er leitet dazu an, den energetischen Missbrauch, den wir in unserer Kindheit erfahren haben und seitdem mit uns selbst und anderen betreiben, zu beenden. Er demonstriert, wie sich jede Neurose auflöst, wenn wir für unser Bauchgefühl eintreten und bekennen, was wirklich in uns lebendig ist.

„So knallhart unter dem Zwerchfell zu bleiben und mich nicht zu verstricken, ist eine Qualität, die entsteht, wenn wir uns erlauben, jeden Gedanken, jedes Gefühl, ja überhaupt jede Wahrnehmung als ein inneres Kind zu behandeln.“

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher liebe trauma

Autor: Prof. Dr. Franz Ruppert

Verlag: Kösel

ISBN: 3466309662

Die Folgen von Traumata sind vielfältig. Oft entstehen psychische Aufspaltungen, aus denen der Betroffene nicht mehr aus eigener Kraft herausfindet. Dann wird Psychotherapie notwendig, die in Richtung Traumaheilung wirkt. 

Franz Ruppert hat mittels der Aufstellungsmethode ein Verfahren entwickelt, das traumabedingte Spaltungen sichtbar macht und die psychische Reintegration fördert. 

Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren seine Arbeit.

Trauma verstehen
Ein neuer Ansatz in der Traumatherapie
Die innere Dynamik seelischer Spaltungen verstehen

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder kreis

Autor: Jesper Juul

Verlag: BELTZ

ISBN: 3407859422

Die Stärkung des Mitgefühls gilt den Autoren dieses Buches als Voraussetzung für eine friedliche Welt des »Miteinander«. Dafür müssen Kinder – und Erwachsene! – wieder den Kontakt zu sich selbst finden, zu ihrem Körper, ihrem Herzen und zu dem Bild, das sie sich von sich selbst machen. Im Anhang finden sich praktische Übungen, die die Empathie von Kindern stärken und ihre Entwicklung in Familie und Schule positiv beeinflussen werden.

Für dieses Buch haben sich Europas berühmtester Familientherapeut Jesper Juul und der Bestsellerautor Peter Høeg mit vier weiteren Kinderexperten zusammengetan, um sich zu einer starken Stimme zu vereinen. Entstanden ist ein gemeinsames Manifest für mehr Empathie und Freundlichkeit für den Anderen, unerlässlich für unser globales Zusammenleben.

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher kinder stuhl

Autor: Steve Heitzer

Verlag: Arbor

ISBN: 3867811830

Achtsamkeit hat sich seit jeher als wirkungsvolles Konzept erwiesen, besser mit Stress umzugehen, die Aufmerksamkeit zu fokussieren und Mitgefühl zu entwickeln. Doch im Zusammenleben mit den eigenen Kindern kommen wir nur schwer zu formaler Achtsamkeits- und Meditationspraxis, oft bleibt uns nicht einmal genügend Zeit zum Schlafen. Doch kann der Alltag mit Kindern selbst zum Übungsweg werden: Jede gelingende Begegnung mit Kindern erfordert von uns Erwachsenen ein achtsames Öffnen für den Augenblick und wird damit zur Chance, informell Achtsamkeit zu üben: nichts tun, nicht wissen, nicht urteilen – lieben lernen!
Steve Heitzer skizziert seine langjährige Erfahrung als Pädagoge und dreifacher Vater in neun Übungen und greift dabei zurück auf das Ursprüngliche Spiel nach O. Fred Donaldson und den pädagogischen Ansatz von Rebeca und Mauricio Wild.
Kinder fordern alles von uns: vor allem den Mut, uns wirklich einzulassen, denn Kinder sind nichts für Feiglinge! Wenn Sie am Glück Ihrer Kinder und an Ihrem eigenen Weg zum Glück interessiert sind, dann bietet dieses Buch eine Fundgrube von Anregungen.

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher schule klassenzimmer

Autorin: Mary Griffith

Verlag: tologo Verlag

ISBN: 3940596272

Für Freilerner ist Lernen so natürlich wie Atmen

Wussten Sie, dass es immer mehr Freilerner gibt?

Freilernen – im Englischen Unschooling genannt – basiert auf dem Prinzip, dass Kinder am besten lernen, wenn sie ihren eigenen natürlichen Interessen und ihrer Neugier folgen können. Ohne Pausenglocken, Stundenpläne und Vorgaben wird das Wissen, das sie durch aufmerksames Leben und Entdecken erwerben, einfacher und nachhaltiger aufgenommen.

Lernen ist ein natürlicher, angeborener Impuls und die Welt ist voller Wissen, das gelernt werden will und voller Rätsel, die es zu lösen gilt.

Erfolgreiche Freilerner-Eltern wissen, wie sie die Lernimpulse ihrer Kinder anregen und ihre Neugier füttern. Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, wissen Sie das auch!

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

bücher Juul Kinder

Autor: Jesper Juul

Verlag: BELTZ

ISBN: 3407859708

Jesper Juul, der bekannte dänische Familientherapeut und Bestsellerautor, entlarvt in seiner Streitschrift die Interessen, die hinter der Kampagne »Jedem Kind einen Krippenplatz« stehen, ruft zur Selbstbestimmung der Eltern auf und macht sich für eine dramatische Verbesserung der Qualität unserer Kinderkrippen und Kindergärten stark.

Ob Betreuungsgeld oder Krippenplatz – kaum ein Thema wird von Politikern und Eltern derzeit heftiger diskutiert. Was dabei häufig aus dem Blick gerät, ist das Wohl der Kinder, und damit das, worum es in dieser Debatte, so Jesper Juul, doch eigentlich gehen sollte. Juul beruft sich auf jahrzehntelange Erfahrungen beim Kita- und Krippenausbau in Skandinavien, wenn er uns eindringlich vor den gesellschaftlichen Folgen warnt, die Frühbetreuung nicht an die Bedürfnisse unserer Kinder anzupassen. Dass es möglich ist, dafür gibt er Beispiele und Eltern den Rat, sich nachhaltig für verschiedene Möglichkeiten optimaler Frühbetreuung ihrer Kinder einzusetzen.

HIER das Buch erwerben.

Quelle: www.amazon.de

bücher Katia Saalfrank Frau

Autorin: Katharina Saalfrank

Verlag: Goldmann

ISBN: 3442174465

Immer mehr Kinder werden als kleine „Tyrannen“ mit Diagnosen wie ADHS zu Kinder- und Jugendpsychiatern geschickt. Ein Lob der Disziplin befeuert die Erziehungsdebatte. Katharina Saalfrank wendet sich gegen einen solchen problematisierenden Umgang mit Kindern. Was ein Kind stattdessen braucht, um gesund aufwachsen zu können und gut zu lernen, ist eine stabile und konstruktive Beziehung. Die Autorin liefert den Schlüssel für ein bereicherndes und lebendiges Familienleben, in dem sich die Potenziale von Kindern und Eltern frei entwickeln und alle aneinander wachsen können.

HIER das Buch kaufen.

Quelle: www.amazon.de

* alle links zu den vorgestellten Büchern sind sogenannte affiliate -Links. Dies bedeutet, dass ich – wenn Du eines dieser Bücher – die ich selbst uneingeschränkt empfehlen kann – über meinen Link erwirbst, eine kleine Provision erhalte, wodurch Dir keinerlei Nachteile entstehen.

Mein E-Book

Natürlich möchte es auch nicht versäumen, Dir mein eigenes E-Book, das ich gemeinsam mit Doro geschrieben, gestaltet und in einen wundervollen Kurs eingebettet habe, vorzustellen.

DU bist Frieden ist ein Leitfaden für all jene, die sich auf den heilsamen Weg zu sich selbst machen möchten, um den Frieden mit sich und anderen (und besonders mit Kindern) zu finden und darin zu leben.

Die 7 Kapitel und das dazugehörige Arbeitsbuch sowie die 30 Mindset-Karten für jeden Tag, umfassen die Kapitel

Selbstfindung,

Selbsterkenntnis,

Selbstachtung,

Selbstliebe,

Selbstvertrauen,

Selbstbefreiung und

Selbstheilung

 

Wir begleiten Dich in diesem Buch von der Frage „Wer bin ich eigentlich?“ bis zur Befreiung Deines Selbst durch all die Umwegsamkeiten, Zweifel, Herausforderungen und Ängste, die der Weg zum Frieden mit Dir selbst bedeuten kann. Aus eigener Erfahrung wissen wir, was es heißt, diesen steinigen Weg zu gehen, ihn immer wieder zu wählen und darin die persönliche Freiheit zu finden.

Lass Dich mitnehmen auf unsere Reise und geh Deine eigenen Schritte auf der Heilreise zu Dir selbst. Wir freuen uns auf Dich.